Ras Al Khaimah ist ein Reiseort in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in dem sich Touristen an den Golfstränden erholen und Outdoor-Abenteuer genieβen können.  Ein Emirat, das für seine reiche Kultur und sein Erbe bekannt ist, Besucher von Ras Al Khaimah werden feststellen, dass traditionelle soziale Gebräuche der Emirate hier immer noch sehr lebendig und erhalten sind. Wenn Sie einen Urlaub in Ras Al Khaimah oder einem der benachbarten Emirate planen, finden Sie hier einige traditionelle Gebräuche, die Sie bescheid wissen sollten.

 

Lernen Sie alles kennen von traditionellen emiratischen Kleiderordnungen, wie man Freunde höflich begrüßt oder Respekt für Ältere Leute zeigt. Bevor Sie Urlaub machen, bereitenen Sie sich vor.

Ras Al Khaimah ist ein Ort, an dem Sie wirklich in die emiratische Kultur eintauchen und etwas über die Traditionen erfahren können, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Im Folgenden haben wir nur einige der sozialen Gewohnheiten der Emirate, die Sie bei einem Besuch beachten sollten zusammengefasst,

Berüβung

 

Eines der wichtigsten Sachen, an die man denken sollte, ist, dass Emiratis unglaublich warm und einladend sind, deshalb verwenden sie häufig lange Höflichkeiten  während sie Freunde begrüßen, Sie danken  Gott, umarmen und küssen sich.

 

Das ist eine typische Begrüßung zwischen Männern. Man sollte es aber vermeiden, emiratische Frauen zu umarmen oder zu küssen und niemals versuchen, ihnen die Hand zu schütteln, es sei denn, sie streckt zuerst ihre Hand aus.

 

Egal ob Ausländer oder Einwohner der Vereinigten Arabischen Emirate, Frauen sollten nicht versuchen, einem emiratischen Mann die Hand zu schütteln, wenn er fastet, wie während des heiligen Monats Ramadan.

 

 Es wird von Expats erwartet, dass sie den Gästen die Hand schütteln, wenn sie soziale und kulturelle Zentren betreten, die auch als Majlis bekannt sind. Majlis ist ein arabischer Begriff, der „Sitzzimmer“ bedeutet und häufig verwendet wird, um einen Ort der sozialen, religiösen oder administrativen Versammlung zu beschreiben. Die traditionelle Art, Hände zu schütteln, ist dass man von rechts beginnt und dann sich nach links bewegt.  Indessen, Grüße haben den ersten Vorrang für jeden, der bekannt oder alt ist und im Majlis dabei ist.

Willkommen in den VAE

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind eine willkommende Nation, also wenn Sie neu in den Vereinigten Arabischen Emiraten sind oder zum ersten Mal besuchen, sollten Sie sich an diese wesentlichen sozialen Bräuche denken. Wenn Sie in einem Hotel übernachten, achten Sie darauf, besonders vorsichtig zu sein, wie Sie sich verhalten und wie Sie mit den Mitarbeitern umgehen. Hotels sind oft die Orte, in der Touristen übernachten, wenn sie zum ersten Mal den Vereinigten Arabischen Emiraten besuchen. Es ist wichtig, die lokalen Gewohnheiten und Traditionen zu beachten. Die gleichen Regeln gelten für den Aufenthalt bei einer Gastfamilie oder die Anmietung einer möblierten Wohnung. Wenn Sie bei einer Gastfamilie wohnen, sollten Sie auch deren Sitten und Regeln respektieren.

Hausbesuch

Ras Al Khaimah ist eines der sieben Emirate der Vereinigten Arabischen Emirate. Ras Al Khaimah ist das nördlichste Emirat und grenzt im Nordosten an Oman.

 

Ras Al Khaimah hat eine reiche Kultur und Erbschaft, das auf der Beduinentradition bezogen ist und Elemente der arabischen und afrikanischen Kultur kombiniert. Ras Al Khaimah ist gastfreundlich und seine Menschen sind für ihre Gastfreundschaft bekannt. Es gibt jedoch einige Sachen zu beachten, wenn Sie ein emiratisches Haus besuchen:

 

  • Besucher müssen ihre Schuhe ausziehen und dem Gastgeber die Hand schütteln.
  • Besucher müssen dem Gastgeber die Hand schütteln, bevor sie von ihrem Majlis oder ihrer Residenz in den Vereinigten Arabischen Emiraten abreisen, um ihre Dankbarkeit für ihre liebenswürdige Gastfreundschaft zu zeigen.
  • Vermeiden Sie es, in Squat Position auf dem Boden zu sitzen oder Ihre Knie in einem Majlis zu kreuzen; beide gelten als arrogante Haltungen
  • Jedes Mal, wenn Emiratis Gäste haben, begrüßen sie sie traditionell mit Datteln und Kaffee.

 

Kaffee  akzeptieren ist höflich. Nachdem man genug hat, ist es eine Sitte, die Tasse von einer Seite zur anderen zu schütteln. Es könnte aber unhöflich wirken, Kaffee oder Snacks abzulehnen.

Körpersprache

Wenn Sie sich in der Gesellschaft eines Emirati befinden, ist es wichtig, auf Ihre Körpersprache zu achten. Für Emirati werden öffentliche Liebesbekundungen im Allgemeinen als unhöflich angesehen. Dazu gehören zun Beispiel Umarmen, Küssen und Händehalten. In einigen Fällen kann es sogar alz gegen das Gesetz gelten.

 

Das Benutzen von der linken Hand, um jemandem Essen anzubieten, gilt auch als unhöflich. Verwenden Sie stattdessen Ihre rechte Hand oder beide Hände. Wenn jemand den Raum betritt, gilt es als höflich, aufzustehen. Das gilt für Emiratis und Gäste, unabhängig davon, ob sie Hilfe benötigen oder nicht.

 

Schließlich, Wenden der Füße in Richtung eines Bewohners der Vereinigten Arabischen Emirate wird als Zeichen der Respektlosigkeit angesehen. Versuchen Sie also, das zu vermeiden.

 

Kleidung

Emiratis sind stolze und traditionelle Menschen und haben starke Ansichten über Kleiderordnungen. Es wird in der Regel als beleidigend und Respektlos  angesehen, Wenn Ausländer die emiratische Nationalkleidung außerhalb von Wüstensafaris und Veranstaltungen tragen. Ebenso werden Männer aus anderen Ländern aufgefordert, nicht in nationaler Kleidung in der Öffentlichkeit zu erscheinen.

 

Frauen aus dem Ausland und Touristinen sind gewarnt in der Anwesenheit von Emairatis sich provokativ zu kleiden. Sie sollten sich mehr bescheiden bekleiden. Einige Emiratis sind jedoch nachsichtiger in Bezug auf die lokale Kleiderordnung. Im Allgemeinen ist es am besten, auf der Vorsichtseite zu bleiben um die emiratische Kultur zu respektieren, indem man sich bescheiden kleidet. Ein guter Rat ist, bescheidene Kleidung einzupacken, die Sie in einem professionellen Arbeitsumfeld tragen würden. Dies bedeutet nicht, dass Ihre Kleidung professionelle Geschäftskleidung sein muss. Kleidung wie extrem kurze Shorts, Hemden mit tiefen Ausschnitten  gelten nicht als bescheiden .

Ramadan

Muslime auf der ganzen Welt essen und trinken nicht von Sonnenaufgang bis Sonnenunterrgang während des Ramadan, dem heiligsten Monat im islamischen Kalender.  Das Datum von Ramadan ändert sich jedes Jahr nach dem Mondkalender.

 

In den Vereinigten Arabischen Emiraten sollten sich Nicht-Muslime bewusst sein, dass es beleidigend ist, in Ramadan in der Öffentlichkeit zu essen, trinken oder zu rauchen. Sogar Kaugummi zu kauen ist unhöflich.

 

In öffentlichen Orten und touristische Bereiche wie die Dubai Mall und die Abu Dhabi Mall ist es  nicht nur unhöflich gegenüber denen, die fasten, sondern auch verboten und gegen Gesetz der Vereinigten Arabischen Emiraten während der Fastenzeit zu essen,trinken oder zu rauchen.

 

Deshalb ist es wichtig, die lokalen Bräuche und Traditionen auf Reisen zu respektieren, also überprüfen Sie bitte Ihren Besuchtermin, um zu sehen, ob er mit dem Ramadan zusammenfällt.

Einheimische Frauen

Wenn Sie in die Vereinigten Arabischen Emirate besuchen, ist es wichtig, dass Sie die sozialen Gewohnheiten der Emiratis kennenlernen. Eine Gruppe von Menschen, auf die man besonders achten sollte, sind emiratische Frauen.

 

Fotografieren einer emiratischen Frau ist streng verboten, da es als sehr beleidigend gilt. Sie könnten mit schwerwiegenden Konsequenzen rechnen, wenn Sie eine Frau die eine nationale Kleidung trägt fotografiern und erwischt werden.

 

Außerdem halten es Emiratis für unhöflich, eine emiratische Frau direkt anzuschauen, auch wenn Sie einfach neugierig auf ihre Kleidung sind.

 

Irgend ein Körperkontakt gilt alz verboten. Im Allgemeinen ist es am besten, bei der Interaktion mit emiratischen Frauen vorsichtig zu sein und alle Handlungen zu vermeiden, die als respektlos angesehen werden könnten.

 

Essen und Trinken

Ras Al Khaimah ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen, die dem Trubel der Stadt entfliehen und sich in der Natur entspannen möchten, während sie die traditionelle Küche probieren. Das Emirat ist die Heimat von unberührten Stränden, hoch aufragenden Bergen und endlosen Wüstenlandschaften. Ras Al Khaimah ist auch ein großartiger Ort, um die lokale Küche zu probieren. Unter den Emiratis sind Datteln und Kamelmilch  einige der am häufigsten probierten Delikatessen.

 

Wenn ein Gastgeber Kaffee anbietet, serviert er von rechts nach links. Beim Servieren kommen die Älteren zuerst.

 

In einer Gruppe von emiratischen Frauen kann die Dame, den Kaffee sitzend für die anderen Damen zubereiten und servieren. Wenn aber ein Mann die Besucher bedient und Kaffee anbietet, sollte er dabei aufstehen.

 

Es ist gewöhnlich Dankbarkeit für das Essen auszudrücken, das in einem emiratischen Haus zubereitet und zur Verfügung gestellt wird.  Regeln gelten auch für Mahlzeiten, die außerhalb des Hauses des Gastgebers eingenommen werden: Wenn Sie Essen servieren, benutzen Sie nicht Ihre linke Hand, und die Gäste müssen Tassen mit der rechten Hand annehmen und zurückgeben.

 

Warten Sie bitte nicht, bis der emiratische Gastgeber mit dem Essen beginnt. Traditionell muss der Gastgeber warten, bis der Gast mit dem Essen beginnt, dass er auch mit dem Essen beginnen kann. Daher wird auch der Gastgeber  nicht  vom Tisch aufstehen, bevor der Besucher mit dem Essen fertig ist.

Musik und Tanzen

Ras Al Khaimah, eines der sieben Emirate, hat eine reiche Geschichte und Kultur, die sich in seiner Musik und seinem Tanz zeigt. Ras Al Khaimah war einst die Heimat der Beduinen, die für Kamelhüten und Perlentauchen bekannt waren.

 

Heute ist Ras Al Khaimah ein beliebtes Reiseziel, und seine Musik und sein Tanz sind für sein kulturelles Erbe wichtig. Die Musik karaktarisiert sich durch die Verwendung von traditionellen Instrumenten wie der Oud und der Rabab und ihre Texte drehen sich über Geschichten und Kultur des Emirats.

 

Der Tanz ist auch eingenartig; Männer und Frauen tanzen in traditioneller emiratischer Kleidung. Emiratis Musik und Tanz werden Touristen aus der ganzen Welt sicher gefallen und amüsieren.

Zum Schluss

Wenn Sie die VAE besuchen, ist es wichtig, die traditionellen sozialen Sitten kennen zu lernen. Wenn Sie bescheid wissen, wie man begrüßt, welche Speisen und Getränke zu vermeiden sind und welche Musik und Tänze beliebt sind, werden Sie einen guten Eindruck hinterlassen und eine angenehmere Erfahrung bilden.  Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen von Hilfe ist, sich auf Ihre Zukunftreise vorzubereiten!

Latest Articles

Bauernmärkte zum Erkunden in den VAE

Vergessen Sie das fluoreszierende Licht der Supermärkte und die üblichen Angebote von Kettencafés. Eine andere Art von kulinarischem Abenteuer erwartet…

Die besten Cafés für Remote-Arbeit in den VAE

Sagen Sie auf Wiedersehen zu den Wänden der Kabinen und begrüßen Sie das palmengesäumte Paradies! Lassen Sie hinter sich das…

Die besten Late-Night-Cafés in den VAE

Von sonnigen Terrassen mit Blick auf das azurblaue Meer bis hin zu versteckten Gassen mit Bohème-Charme bieten die Vereinigten Arabischen…

Restaurants in den VAE mit Verkostungsmenüs die Sie probieren müssen

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sind ein Schmelztopf für kulinarische Köstlichkeiten und bieten gastronomische Reisen, die die Gäste von den…

Planung Ihrer Traumhochzeitsfeier in den VAE

Stellen Sie sich Ihre ideale Hochzeitsfeier in den Vereinigten Arabischen Emiraten vor, wo Tradition mit moderner Raffinesse verschmilzt und eine…

Flugshows in den VAE im Jahr 2024

Planen Sie eine Reise in den VAE im Jahr 2024 und möchten Sie ein faszinierendes Spektakel der Luftfahrtmeisterschaft erleben? Flugshows…

Entdecken Sie die Industrieschätze der Schönheit in den VAE

Die Vereinigten Arabischen Emirate, ein Symbol für Luxus und Innovation, sind eine Landmarke in der globalen Beauty-Landschaft geworden. Die VAE…

Entdecken Sie die besten Luxuskinos in den VAE

Die Vereinigten Arabischen Emirate, bekannt für ihren opulenten Lebensstil und ihre moderne Technologie, erstrecken ihre Pracht auf das Gebiet des…

visitrasalkhaimah