Die VAE mit ihren ausgedehnten Wüsten, atemberaubenden Küsten, historischen Vierteln und modernen Städten sind ein wahres Paradies für abenteuerlustige Reisende. Es gibt zwar zahlreiche Führungen, aber viele Besucher suchen die Freiheit und Flexibilität in selbstgeführten Touren. 

 

Hier ist eine ausführliche Übersicht über einige der besten selbstgeführten Erlebnisse, die die VAE bieten.

Al Fahidi Historisches Viertel, Dubai

Mitten zwischen den hoch aufragenden Wolkenkratzer von Dubai liegt das historische Viertel Al Fahidi, eine ruhige Erinnerung an das reiche Erbe der Stadt. Durch die engen, gewundenen Gassen können Besucher wunderschön restaurierte Lehmziegelgebäude, Kunstgalerien, Cafés und Museen entdecken. 

 

Detaillierte Schilder und Informationsboards zieren die Gegend und sorgen dafür, dass Touristen die historische Bedeutung jedes Ortes verstehen.

 

Dieses historische Viertel mit seinen engen Gassen, Windtürmen und traditionellen Häusern vermittelt Vergangenheit von Dubai. Heute ist es in ein Kulturviertel umgewandelt worden, in dem Besucher Kunstgalerien, Museen, Kunsthandwerksläden und malerische Cafés finden. Häufig werden Veranstaltungen, Workshops und Ausstellungen abgehalten, bei denen Besucher mit lokalen Künstlern und Handwerkern in Kontakt kommen können.

Die Corniche, Abu Dhabi

Die Corniche von Abu Dhabi erstreckt sich über 8 Kilometer und bietet einen Panoramablick auf die Skyline der Stadt auf der einen Seite und den riesigen Arabischen Golf auf der anderen Seite. Ob Sie nun spazieren gehen, Rad fahren oder einfach nur sitzen und die Aussicht genießen, Informationsstände entlang des Weges geben Einblicke in die Entwicklung und Bedeutung der Gegend.

Al Qasba Kanal Gang, Sharjah

Sharjahs Al Qasba ist ein lebendiges Reiseziel mit Restaurants, Unterhaltungsmöglichkeiten und kulturellen Attraktionen. Bei einem selbstgeführten Spaziergang entlang des Kanals erleben Sie die Mischung von Moderne und Tradition, wobei das ikonische Riesenrad Al Qasba, auch bekannt als „Auge der Emirate“, ein Höhepunkt ist.

Ras Al Khaimah Kulturerbe-Gang

Das Emirat Ras Al Khaimah ist reich an Geschichte und es gibt keinen besseren Weg, seine Vergangenheit kennen zu lernen, als einen selbstgeführten Spaziergang durch das Kulturerbe. Die Route umfasst alte Festungen, traditionelle Souks und jahrhundertealte Moscheen. Interpretative Schilder helfen den Besuchern, den historischen Kontext und die architektonische Bedeutung der einzelnen Orte zu verstehen.

Erkundung der Al Ain Oase

Die von der UNESCO Weltkulturerbe gelistete Oase Al Ain ist ein Zeugnis des alten Falaj-Bewässerungssystems der Region. Gepflasterte Wege schlängeln sich durch dichte Palmenplantagen, mit Schildern, die die Geschichte und Ökologie der Oase detailliert beschreiben. Die friedliche Atmosphäre hier steht in scharfem Kontrast zum Trubel der Stadt Al Ain und macht es zu einem perfekten, selbstgeführten Rückzugsort.

Saadiyat Insel, Abu Dhabi

Während der Louvre Abu Dhabi oft die Hauptattraktion ist, bietet Saadiyat Island mehr für den scharfsichtigen Reisenden. Ein Spaziergang im eigenen Tempo enthüllt wunderschöne Strände, atemberaubende Resorts und öffentliche Kunstinstallationen. Detaillierte Schilder helfen den Besuchern, die Vision der Insel und ihre Mischung aus Kultur, Natur und Luxus kennen zu lernen.

Dubai Creek und Al Seef Viertel

Die Gegend um den Dubai Creek mit ihrer Mischung aus Alt und Neu ist perfekt für eine gemütliche, selbstgeführte Tour. Bei einem Spaziergang entlang des Creeks stoßen Sie auf traditionelle Dhau-Boote, geschäftige Souks und das moderne Viertel Al Seef, das das Erbe Dubais würdigt und gleichzeitig einen modernen Einfluss hat.

Jebel Jais Aussichtsplattform, Ras Al Khaimah

Während der Jebel Jais für seine Abenteueraktivitäten bekannt ist, bietet der Aussichtsplattform Park einen atemberaubenden Blick auf die zerklüftete Landschaft der Hajar-Berge. Mehrere Aussichtsplattformen, ausgestattet mit Teleskopen und Informationsschildern, ermöglichen es den Besuchern, die Geologie und Bedeutung der Region zu verstehen.

Dubai Marina Gang

Die Dubai Marina mit ihren hoch aufragenden Wolkenkratzern, die sich im Wasser des Kanals spiegeln, ist ein Zeugnis moderner architektonischer Pracht. Der Marina Gang, eine Strecke von über 7 Kilometern, wird von schicken Cafés, gehobenen Restaurants und Boutiquen flankiert.

 

Unterwegs bestaunt man die Luxusyachten, die im Yachthafen vor Anker liegen und die wunderschön gestalteten Fußgängerbrücken. Mit Einbruch des Abends, erwacht die Gegend mit Straßenkünstlern und geschäftigen Restaurants zum Leben und bietet einen Einblick in den kosmopolitischen Lebensstil von Dubai.

Jumeirah Beach Residence (JBR) Gang und Strand

Angrenzend an den Yachthafen von Dubai liegt der beliebte JBR Gang und Strand. Diese Strandpromenade ist mit Wandmalereien, Skulpturen und interaktiven Kunstwerken verziert. Neben dem öffentlichen Strand gibt es Spielplätze für Kinder, Fitnessstudios im Freien und ein Kino. Mit vielen Restaurants und Geschäften zur Auswahl ist es ein beliebter Ort sowohl für Touristen als auch für Einwohner.

 

Bei der selbstgeführten Tour geht es nicht nur um Sightseeing. Es geht darum, die pulsierende Atmosphäre zu genießen und sich an gemeinschaftlichen Aktivitäten beteiligen.

Madinat Jumeirah, Dubai

Das Madinat Jumeirah imitiert eine alte arabischen Zitadelle und bietet eine Mischung aus Tradition und Moderne. Wasserwege, üppige Gärten und gewundene Pfade verbinden eine Reihe von Boutique-Hotels, Restaurants und traditionellen Märkte. 

 

Während Sie eine traditionelle Abra-Fahrt durch die Wasserstraßen unternehmen können, ermöglicht Ihnen ein selbstgeführter Spaziergang, tiefer in die raffinierten Designdetails und architektonischen Wunder einzutauchen. Der Ort bietet auch einen herrlichen Blick auf das Burj Al Arab, deshalb ist er ein beliebter Ort für Fotografie-Enthusiasten.

Al Noor Insel, Sharjah

Im Khalid-Lagunenbereich gelegen, ist, Al Noor Island eine Oase aus Kunst, Natur und Architektur. Bei einem Spaziergang über die Insel sehen die Besucher das Schmetterlingshaus, in dem mehrere exotische Schmetterlingsarten beheimatet sind, den Literaturpavillon, einen ruhigen Ort der Kontemplation, und verschiedene Kunstinstallationen und Skulpturen, die die Landschaft verzieren. 

 

Die abends beleuchteten Wege machen es zu einem magischen Erlebnis nach Sonnenuntergang.

Das Herz von Sharjah

Das Restaurierungsprojekt „Herz von Sharjah“ zielt darauf ab, die traditionellen Kulturerbe Gebiete von Sharjah wiederzubeleben und sie wieder in ihren Glanz der 1950er Jahre zurückzuversetzen. 

 

Bei einem Spaziergang durch diese historischen Viertel erleben Besucher eine vergangene Ära mit ihrer Lehmziegelbauten, den traditionellen Basaren und den kulturellen Sehenswürdigkeiten. Museen, Galerien und Cafés bieten tiefere Einblicke in die Geschichte und das Erbe des Emirats.

Fazit

Selbstgeführte Touren in den VAE ermöglichen es Reisenden, persönlich mit dem Reiseziel in Kontakt zu kommen und die Orte in ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Schilder, Karten und Informationstafeln sorgen dafür, dass sie den Reichtum an Geschichten und Erlebnissen, die das Land zu bieten hat, bewundern können.

 

Latest Articles

Die besten Date-Night-Orte für Paare in den VAE

Die VAE sind eine Fundgrube an romantischen Orten, perfekt für Paare, die sich unvergessliche Erlebnisse wünschen. Von den ruhigen Wüsten…

Leitfaden für die besten emiratischen Juweliere im Jahr 2024

In den VAE verbindet der Schmuck alte Traditionen mit modernem Flair. Diese einzigartige Mischung macht die Region zu einer Fundgrube…

Top 8 emiratische Handtaschen-Designer

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind ein Leuchtfeuer für Luxus und Innovation, gefeiert für ihre atemberaubende Architektur und weltbekannten Touristenattraktionen. Ihre…

Wo man sich Freiluftfilme in den VAE anschauen kann: Ein umfassender Leitfaden

Die VAE bieten ein einzigartiges Erlebnis, das den Zauber des Kinos mit der Schönheit ihrer Landschaften verbindet. Diese Freiluftkinos bieten…

Was ist Za’atar und wo findet man es in den VAE?

Za’atar ist eine beliebte Gewürzmischung mit tiefen Wurzeln in der Nahostküche. Es kombiniert Kräuter, Sesamsamen und Sumach und hat einen…

Kochkurse für Touristen in den VAE

Die VAE sind berühmt für ihre vielen Einkaufsmöglichkeiten, ihre hochmodernen Bauten und ihr reiches Erbe. Für viele Menschen ist dieses…

Die besten Karaoke-Spots in den VAE: Singen Sie sich das Herz an diesen Top-Standorten heraus

Karaoke fasziniert weiterhin wunderbar die Freizeitszenen der VAE durch verschiedene Veranstaltungsorte, die ein breites Spektrum an Komfort abdecken und sich…

Die besten Fluggesellschaften, für Flüge in die VAE: Ihr ultimativer 2024 Leitfaden

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), ein Schatz im Nahen Osten, vermischen traditionellen Charme mit futuristischer Dynamik. Bekannt für üppige Architektur,…

visitrasalkhaimah