Die Vereinigten Arabischen Emirate und insbesondere Ras Al Khaimah blicken auf eine außergewöhnliche Geschichte der Perlenzucht von über sieben Jahrtausenden zurück. Archäologen haben herausgefunden, dass die Perlenindustrie in Ras Al Khaimah im 12. Jahrhundert, dem frühen Hochmittelalter oder dem Zeitalter der Zisterzienser, florierte. Ras Al Khaimah wurde aufgrund seiner Perlenindustrie zu einem der reichsten Handelshäfen der Region.

Um die Geschichte der Perlenzucht in Ras Al Khaimah zu feiern, eröffnete Abdulla Al Suwaidi die Suwaidi Pearl Farm zu Ehren seines verstorbenen Großvaters Mohammed. Denn Abdulla beobachtete immer ehrfürchtig, wie sein Großvater minutenlang unter Wasser verschwand, und mit kugelförmigen, schimmernden Schätzen zurückkehrte, die die königlichen Familien zu tragen pflegten. Abdulla war überzeugt, dass Mohammed halb Mensch und halb Fisch war.

 

Noch heute wird das Perlentauchen als eine der wertvollsten Traditionen der VAE verehrt. Ganze Gemeinschaften von Männern tauchten nach exotischen Perlen. In historischen Zeiten wurden beim Tauchen Nasenklammern aus Schildkrötenpanzern verwendet, Taucher verschlossen ihre Ohren mit Wachs und konsumierten vor jedem Tauchgang große Quantitäten an süßen Datteln und Kaffee. Jeder Mann hatte eine bestimmte Aufgabe, die für die Sicherheit des Bootes und das reibungslose Funktionieren der Gemeinschaft sorgte. Außenstehenden war der Zutritt strengstens verboten, es sei denn, sie hatten die Erlaubnis eines der lokalen Herrscher.

 

Die heutige Suwaidi Pearls Farm befindet sich in Al Rams, dem nördlichsten Stadtteil von Ras Al Khaimah. Das Dorfleben hat sich im Laufe der Jahrhunderte nicht sehr verändert. Die Ehefrauen der Perlentaucher heißen ihre geliebten Ehemänner, Brüder und Söhne noch immer mit Moschus, Safran und Bernstein willkommen. Gelegentlich kann man auch heute noch die Lieder der Seefahrer und die Geschichten von einst hören. Die Perlenfarm liegt spektakulär an den Ausläufern des Jebel Jais-Gebirges.

 

Abdulla Al Suwaidi ist unendlich stolz darauf, dass er sich im Alleingang für die Wiederbelebung der fast ausgestorbenen Tradition einsetzt. Er hat ein tiefes Verständnis für die Perlenzucht und ihre Bedeutung in der emiratischen Kultur. Viele folkloristische Mythen und Legenden ranken sich um die wunderschönen Edelsteine. Besucher können die Geschichte des Zusammenhänge zwischen Menschen, Meer und Perlen erkunden und erfahren, warum Ras Al Khaimah liebevoll als „die Perle der Emirate“ bezeichnet wird.

 

Suwaidi-Perlenfarm-Tour

Besucher von Ras Al Khaimah können sich auf eine faszinierende Reise an Bord eines traditionellen Perlenfischerbootes begeben. Vom ursprünglichen Fischerdorf in Al Rams aus beginnt Ihre Tour, während Ihr Führer die Bedeutung der flachen Bucht und ihrer schützenden Mangroven erklärt. Er wir Ihnen die außergewöhnliche Geschichten der Fischer und Tauchtechniken darlegen, die sie einst praktizierten. Außerdem erklärt er Ihnen die verschiedenen Werkzeuge der Taucher. Als Nächstes lernen Sie die innovativen wissenschaftlichen Techniken kennen, die in der modernen Perlenzucht eingesetzt werden, und erkunden das Suwaidi-Perlenhaus, das sich auf einem schwimmenden Ponton befindet. Zum Schluss können die Besucher Austern öffnen und sehen, ob sie den Jackpot geknackt haben – und ihre ganz eigene arabische Perle finden, die sie mit nach Hause nehmen können. Der Souvenirladen beherbergt eine exquisit zusammengestellte Sammlung der zartesten Perlen aus Ras Al Khaimah.

 

Die Suwaidi Pearls Farm praktiziert ein umweltfreundliches System zum Schutz der Meeresumwelt. Die Farm ist zu 100% nachhaltig, und wird durch Solarzellen betrieben. Bitte denken Sie daran, dass Sie ein lokales Gebiet besuchen, also kleiden Sie sich angemessen, und tragen Sie stets Sonnenschutzmittel.

Beliebte Aktivitäten

Die Jais Sky Tour

Die Jais Sky Tour führt mutige Entdecker durch einen komplexen Parcours mit insgesamt sechs Seilrutschen,…

Die Suwaidi Pearl Farm

Die Vereinigten Arabischen Emirate und insbesondere Ras Al Khaimah blicken auf eine außergewöhnliche Geschichte der…

Das Bear Grylls Entdecker-Camp

Das Bear Grylls Explorers Camp befindet sich im gebirgigen nördlichen Emirat Ras Al Khaimah. Jeder…

Jais Sledder

Jais Sledder, komfortable Sommerbobs, gleiten bequem auf bodennahen Schienen. Sie erreichen bis zu 40 Stundenkilometer,…

Der Jais Hochseilgarten

Ein Tagesausflug zum Jais Ropes Course ist ein lustiger und aufregender Trip im Bear Grylls…

Sonara Camp Al Wadi

Nach dem gleichen preisgekrönten Konzept wie das Schwesterhotel in Dubai entwickelt, liegt dieses atemberaubende Wüstenrefugium…

Zeltlager 1770

Erleben Sie die freie Natur, Camping, nachhaltiges, lokal zubereitetes Essen und Einheit mit Ihrer Umgebung.…

RAK Airventure

The family-friendly experience will offer breath-taking aerial views of Ras Al Khaimah’s diverse natural and…

Zuletzt angesehen

Die Jais Sky Tour

Die Jais Sky Tour führt mutige Entdecker durch einen komplexen Parcours mit insgesamt sechs Seilrutschen,…

Die Suwaidi Pearl Farm

Die Vereinigten Arabischen Emirate und insbesondere Ras Al Khaimah blicken auf eine außergewöhnliche Geschichte der…

Das Bear Grylls Entdecker-Camp

Das Bear Grylls Explorers Camp befindet sich im gebirgigen nördlichen Emirat Ras Al Khaimah. Jeder…

Jais Sledder

Jais Sledder, komfortable Sommerbobs, gleiten bequem auf bodennahen Schienen. Sie erreichen bis zu 40 Stundenkilometer,…

Der Jais Hochseilgarten

Ein Tagesausflug zum Jais Ropes Course ist ein lustiger und aufregender Trip im Bear Grylls…

Sonara Camp Al Wadi

Nach dem gleichen preisgekrönten Konzept wie das Schwesterhotel in Dubai entwickelt, liegt dieses atemberaubende Wüstenrefugium…

Zeltlager 1770

Erleben Sie die freie Natur, Camping, nachhaltiges, lokal zubereitetes Essen und Einheit mit Ihrer Umgebung.…

RAK Airventure

The family-friendly experience will offer breath-taking aerial views of Ras Al Khaimah’s diverse natural and…

visitrasalkhaimah